Zwanzig kleine Ehrensentoren bei der großen Kinderparty

VKV feiert mit dem närrischen Nachwuchs im Haus Wessel

Große Party für den jecken Nachwuchs in Spellen am 18.02.2017 - die Gaststätte Haus Wessel hat für die VKV-Kindersitzung den Saal zur Verfügung gestellt. Nachdem auch die Lokomotive Emma – ein Geschenk des DKV Blau-Weiß-Dinslaken – als Deko-Element aufgebaut war, feierten der VKV und seine zwanzig Ehrensenatoren vom Jugendrotkreuz zusammen mit rund dreihundert kleinen und großen Jecken den Kinderkarneval.

 

Nach der Veranstaltung hat der VKV ordentlich die Besen geschwungen und eine Kehrmaschine eingesetzt. Denn unser Vereinsclown Dirky hat im Vergleich zum letzten Jahr erneut technisch aufgerüstet und neben LED-Kugeln, Leuchtstäbchen und Bällen sein komplettes Sortiment an Konfetti-Kanonen für die Kinder-sitzung zusammen gestellt.

 

Dieses Jahr gab es die Extra-Large-Konfetti-Kanone mit zwei Metern Länge und ganz viel Füllmaterial. Nachdem das Helau-Rufen und Raketensteigen perfekt einstudiert war, startete Clown Marky die Kindersitzung pünktlich um 15:11 Uhr mit dem Konfetti-Kanonen-Countdown.

 

Kinderkarneval in der Gaststätte Haus Wessel - mit zwanzig kleinen Ehrensenatoren vom Jugendrotkreuz (links im Bild). Foto: Rolf Nißen / Walter Strehlow / Rainer Ehle

 

Damit war alles bestens vorbereitet, um den jecken Nachwuchs zu bespaßen. Prinz Jonah I und Prinzessin Emily I haben die Mini-Karnevalisten mit „Hulapalu“ auf die fünfte Jahreszeit eingestimmt. Diese Botschaft ist beim närrischen Volk sehr gut angekommen - und so nutzten die Kleinen die Gelegenheit, mit dem VKV so richtig heftig den Kinderkarneval zu feiern.

 

Mit den Sunnies hat der Voerder Karnevalsverein seine Showtanzgruppe ins Rennen geschickt. Schick im American-Style kostümiert, mit einer coolen Choreographie und mächtig Frauen-Power haben die Mädels unter der Leitung vom Trainerduo Tanja und Vivian Kolbe alle Kids im Saal zum Mitmachen und Mittanzen animiert.

 

Clown August hatte sein Publikum voll im Griff (Foto: Rolf Nißen / Walter Strehlow / Rainer Ehle)

 

Die durchweg gute Stimmung konnte dann auch der Profi-Clown August (Thomas Zech) aufgreifen. Mitlachen, Mitmach-Aktionen, Sketche, Zauberkunststücke, Artistik, Spielrunden und musikalische Showeinlagen – der Kinderanimation waren keine Grenzen gesetzt.

 

Bei soviel Action und Bespaßung fühlten sich auch die Ehrengäste gut aufgehoben, die extra beim Kinderkarneval vorbei geschaut haben. In Begleitung von Werner und Mike stellten sich zwanzig kleine Ehrensenatoren vom Jugendrotkreuz dem närrischen Nachwuchs vor. Üblicherweise sind sie in ihrer DRK-Uniform unterwegs – für den Kinderkarneval haben sie sich als Cowboys, Prinzen und FBI-Agenten verkleidet. Flankiert wurden die VKV-Ehrensenatoren vom Prinzenpaar Ludger III und Jenny I, mit denen man überall prima Karneval feiern kann und gut mit Süßigkeiten versorgt wird.

 

Denn beim großen Finale versorgte Kira von der Tanzschule Rautenberg den jecken Nachwuchs mit aktuellen Charthits und HipHop-Dance. Nach einer kurzen Vorführung durften alle Kinder die Bühne für sich beanspruchen, und den Anweisungen der Tanz-Animateurin folgen.

 

Das MGV-Prinzenpaar Ludger und Jenny mit leckeren Süßigkeiten zu Gast beim Kinderkarneval (Foto: Rolf Nißen / Walter Strehlow / Rainer Ehle)

 

Übergangslos konnte die Mini-Disco an den Tanzalarm anknüpfen. „Das Lied kenne ich vom Campingplatz“ stellte Justin (6) fest und reihte sich wieder bei seinen Freunden in die Riesen-Polonaise ein. Während die Kondition des Moderatoren-Clowns nach mehreren Tänzen so langsam nachließ, hatten die Kinder immer noch genügend Ausdauer übrig und wollten irgendwie nicht nach Hause. Erst als die Besen und die Kehrmaschine in Sichtweite waren, traten die Kinder - hoffentlich gut mit selbstgemachtem Kuchen gestärkt - die Heimreise an...

 

Vielen Dank an das Publikum...

Liebe Kinder, liebe Karnevalsfreunde,

 

wir möchten uns schon einmal bei Euch für die tolle Stimmung bedanken - ihr habt großartig mitgemacht und es hat uns einen Riesen-Spaß gemacht. Gerne möchten wir im Jahr 2018 wieder mit Euch in der Gaststätte Haus Wessel feiern. Bitte merkt Euch dafür Samstag, den 03.02.2018 vor!

 

Im Sortiment von Clown Dirky: Mega-Konfetti-Kanonen, Super-LED-Power-Kugeln und Leuchtstäbchen - Foto: Rolf Nißen / Walter Strehlow / Rainer Ehle

Bildergalerien und Presseartikel vom VKV-Kinderkarneval

Die Bildergalerie zum VKV-Kinderkarneval ist online gestellt. Die Presseartikel zur Kindersitzung werden wir ebenfalls innerhalb der nächsten Tage veröffentlichen.

Wir bedanken uns bei...

  • allen Helfern, Aktiven und Kuchenbäckern, die zum Erfolg des Kinderkarnevals beigetragen haben
  • den vielen Kids für die Ordensverleihung und das Mitmachen auf der Bühne
  • Stefan Wöhrheide für die professionelle licht- und tontechnische Betreuung
  • den Gastgebern und dem Team der Gaststätte Haus Wessel für die Bewirtung
  • den Fotografen Rolf Nißen und vor allem...
  • bei unseren kleinen Gästen und großen Besuchern für die Riesenstimmung!